kalorienarmer Mandel-Erdnuss-Bananen Shake

Heute habe ich (fast wie ein Wichtel) ganz weihnachtlich fremdgebloggt und bin zu Gast bei Sandy und ihrem Blog Sasibella. Ich darf das 7. Türchen iher Weihnachtskalenders öffnen und freue mich sehr, bei ihr zu Gast zu sein. Nach dem letzen Post, den Lebkuchen Overnight Oats, folgt nun auch gleich das nächste Frühstücksrezept für euch – Sandy nennt es jeden Donnerstag ihr „Frühstücksglück“.

♥ HIER GEHT ES ZUM BEITRAG ♥

Ganz bewusst habe ich übrigens etwas nicht ganz so Schweres für den Bauch mitgebracht, damit mehr andere Leckereien (gerade nach dem Nikolaus) hineinpassen… 🙂 Aber lest doch selbst!

Genießt die Zeit und zuckersüße Grüße,
eure Anne 

kalorienarmer Erdnuss-Bananen Shake

Ein leckerer und kalorienarmer Shake, der sich perfekt als schnelles Frühstück oder ToGo eignet.

Portionen 1 Person

Zutaten

  • 250 ml Mandeldrink bzw. Mandelmilch z.B. Alpro ungeröstete Mandel / ungesüßt
  • 1 Banane
  • 10 g Erdnussmus ungesüßt
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Proteinpulver bzw. Eiweißpulver z.B. Vanille

Anleitungen

  1. Die Zubereitung ist wie bei jedem Shake denkbar einfach - alles in den Standmixer geben, ordentlich mixen und dann in ein Glas abfüllen. Alternativ könnt ihr natürlich auch ein hoher Gefäß nutzen und alles mit dem Pürierstab mixen.

be the first to comment on this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.