Allgemein

Neues Jahr, neues Glück, neues Design!

UnbenanntDie „Backarbeiten“ sind nun abgeschlossen! Zuckermoment ist wieder da und ich bin überglücklich, euch heute mein neues Blogdesign präsentieren zu können! Schon seit Tagen bin ich hier in heller Aufregung 

Angefangen hat alles vor einem Jahr. Ich saß vor meinem Freund und habe „gebettelt“, dass ich auch so gerne einen Blog hätte. Er bloggt schon seit einiger Zeit und es hat mich so gereizt, selber über meine größte Leidenschaft zu schreiben und andere Menschen mit meinen Erlebnissen und Rezepten begeistern zu können. Backen, Texte schreiben und neugierig auf anderen Seiten nach Ideen suchen habe ich als die besten Voraussetzungen dafür empfunden 🙂 Es hat nicht lange gedauert und es entstanden erste Ideen für den Namen und Layout. Am 20. Januar 2014 ist dann mein allererster Blogpost online gegangen. Im Laufe des Jahres haben sich dann mein Wohnort, mein Anspruch und mein Geschmack geändert und ein neues „Gesicht“ musste her.

Zuckermoment Start 2014

 

Ein Jahr alt wird mein Blog also schon… Aber ein Bloggeburtstag ohne Party? Nein! Freut auch auf die Geburtstagswoche, für die ich mir noch ein paar Kleinigkeiten überlegen will 🙂

Zuckermoment – wieso Zuckermoment? Ganz einfach! Ich esse alles gern, wo Zucker drin ist 🙂 Außerdem kann ich mich so sehr an Kleinigkeiten erfreuen. Warum soll man immer auf die großen Ereignisse warten, wenn man sich auch über neue Streusel oder ein supergutes Stück Kuchen freuen kann? Meine Suche nach “süßen Momenten” und Kleinigkeiten, die so richtig glücklich machen, möchte ich gerne mit euch teilen. So ist mein ganz eigener Blog entstanden. Ich mag es schlicht, einfach und pastellig.

Was gibt es Neues zu entdecken? Neben dem nagelneuen Design gibt es einiges zu entdecken. In der Menüleiste ganz oben findet ihr alle Rezpept-Kategorien, ihr könnt mich („Frau Zuckermoment“) kennenlernen und ich habe eine Liste meiner „Zuckerlieferanten“ zusammengestellt, in der ihr meine Lieblingsshops durchstöbern könnt. Ganz stolz bin ich auf die Sidebar, in der ihr einen kleinen Willkommensgruß findet und mir auf allen möglichen sozialen Netzen folgen könnt (NEU: Bloglovin‘!).

Logo Rosa

Das Beste kommt zum Schluss! Mein Schatz hat mir ein eigenes Logo gebastelt! Ich bin so stolz! Ein Löffel mit Zuckerstückchen stellt ab jetzt all die süßen Sachen und die schönen Momente dar. Wie gefällt euch das Logo und das neue Design? Habt ihr Anmerkungen oder Kritik? Ich freue mich auf euer Feedback!

All ihr Lieben, ich wünsche euch natürlich ein frohes neues Jahr und hoffe, dass ihr all eure Vorsätze und Wünsche realisieren könnt. Ich freue mich auf ein zuckersüßes Jahr mit euch,

eure Anne ♥

kuchen01

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Tanja 7. Januar 2015 at 20:38

    richtig inspirierend =D sieht toll aus!!

  • Reply ️missmenke 7. Januar 2015 at 21:29

    Sehr gelungenes Bloglayout! Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!

  • Reply Anja 7. Januar 2015 at 23:04

    Wirklich super schön geworden liebe Anne , es passt zu dir und ich hab immer wieder ein Lächeln im Gesicht weil die schönen Erinnerungen immer wieder kommen , wenn ich dir und deinem Blog folge und das mache ich regelmäßig☺ mach weiter so und lebe deinen Traum!fühl dich gedrückt , happy birthday

    • Reply Anne_Zuckermoment 8. Januar 2015 at 18:55

      Hallo liebe Anja 🙂 Als ich deinen Kommentar gelesen habe , habe ich ich mich auch an die schön Zeit erinnert ! Da wird mir richtig warm ums Herz <3 DANKE und viele liebe Grüße!

  • Reply Saffi 8. Januar 2015 at 0:13

    Liebe Anne,
    danke Tanja bin ich auch schon vor einer ganzen Weile auf deinen Blog gestoßen und schaue immer wieder mal vorbei. Ich find das mega-gut, dass du diesen Blog machst und muss gestehen, dass ich in letzter Zeit wirlich mit Spannung darauf gewartet habe, wann die Seite endlich wieder online geht 🙂

    • Reply Anne_Zuckermoment 8. Januar 2015 at 18:56

      Ahhh wie cool, das freut mich total! Ich habe auch versucht es so spannend wie möglich zu machen 🙂 Es freut mich zu hören, dass du immer reinschaust ! DANKE für die lieben Worte Saffi ! 🙂

    Leave a Reply